Hersteller

Newsletter

Weider L-Glutamine Vergrößern

Weider L-Glutamine

L-Glutamin ist eine semi-essentielle Aminosäure.

Mehr Infos

L-Glutamin ist eine semi-essentielle Aminosäure. Das bedeutet, in Zeiten besonderer Belastung kann der Körper diese Aminosäure nicht selber in ausreichender Menge herstellen. Die Folgen sind bekannt. Glutamin ist mittlerweile auf Grund durchweg positiver Studienergebnisse und Praxiserfahrungen nicht mehr aus dem professionellen Bodybuilding wegzudenken. Glutamin wird bei intensiven Belastungen, d.h. bei jedem harten Training, verbraucht. Da Glutamin 60% der Aminosäuren im Aminosäurenpool der Muskulatur ausmacht, ist die Wiederauffüllung trainingsbedingter Verluste sehr wichtig.


Darüber hinaus ist Glutamin ein wichtiger Energielieferant für das Immun-system und allgemein wichtig für die Funktion des Proteinstoffwechsels. Um den hohen Ansprüchen sehr ambitio-nierter Athleten gerecht zu werden, handelt es sich bei L-Glutamin nicht um niedrig konzentriertes Glutamin-Dipep-tid (Glutamin verbunden mit einer anderen Aminosäure).

Weider L-Glutamin besteht zu 100% aus freiem L-Glutamin mit höchstem Reinheitsgrad. Genau wie Creatin gehört L-Glutamin zu den Bestandteilen der Muskelzelle und bindet Wasser innerhalb der Zelle und nicht außerhalb der Zelle (unter der Haut).- man spricht hier von der so genannten Zeilhydratation. Dadurch gelangen Aminosauren ebenfalls besser in die Zelle. Der Muskelaufbau wird unterstützt.

Anwendung :

Für den 80kg Athleten: 5-l0g Glutamin pro Tag, in 2 Portionen. 1 Portion direkt nach dem Training, 1 kurz vor dem Schlafengehen in Flüssigkeit einrühren und sofort trinken

Inhaltsstoffe :

L-Glutamine

Suche

PrestaShop

PayPal